E-Mail Verschlüsselung in Logistik und Transport

Sowohl im Handel als auch im Verkehr werden tagtäglich sensible Daten zwischen den einzelnen Partnern ausgetauscht, seien dies Umsatz- und Absatzzahlen oder vertrauliche Daten des privaten Personenverkehrs. Solche Unternehmen und Institutionen sind immer wieder Opfer von Hackern und es ist daher essentiell den Kommunikationskanal entsprechend zu schützen .

SEPPmail bietet dank vielseitigen und flexiblen Verschlüsselungstechnologien, eine Lösung, welche automatisch die Kommunikation mit den verschiedenen Partnern sichert.

Folgende Kunden aus der Branche Logistik, Transport und Verkehr setzen auf die vertrauliche Kommunikation mit der Firma SEPPmail:

Strassenverkehrsgenossenschaften (SVGen) Deutschland

Die unter dem Dach der SVG-Zentrale zusammengeschlossenen 16 Strassenverkehrsgenossenschaften (SVGen) sind etablierte Dienstleistungsanbieter im deutschen Transport- und Logistikmarkt. Um innerhalb der Organisation sowie im Rahmen der Kommunikation mit externen Geschäftspartnern einen abgesicherten E-Mail-Verkehr zu ermöglichen, haben sich die für die IT und Sicherheit zuständigen Personen entschlossen, eine moderne E-Mail-Verschlüsselungslösung zu evaluieren.

   Case Study Strassenverkehrsgenossenschaften

Case Study Hellmann Worldwide Logistics

Intensive Geschäftsbeziehungen erfordern höchste Diskretion. Dies gilt auch für die E-Mail-Kommunikation zwischen Business-Partnern. Mittels Anhang verschickte Rechnungen oder Vereinbarungen dürfen nur von autorisierten Personen empfangen und eingesehen werden. Daher bestehen viele Unternehmen darauf, ihre digitale Firmenpost verschlüsselt zu versenden; so auch ein Großteil der Kunden von Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics. Dessen Verantwortliche suchten nach einer Lösung, mit der Mitarbeiter E-Mails ohne großen Mehraufwand ver- und entschlüsseln können.

 Case Study Hellmann Worldwide Logistics