Roman Stadlmair verstärkt Vertrieb des SEPPmail-Teams

Der Secure Messaging-Spezialist SEPPmail hat sein Team erweitert: Roman Stadlmair betreut ab sofort alle Sales-Aktivitäten auf dem österreichischen Markt. In seiner Funktion verantwortet Stadlmair alle Vertriebsaktivitäten, Strategien und die Partnerbetreuung in Österreich. Ziel ist es, die bestehende Partnerlandschaft unmittelbar zu pflegen und die direkte Betreuung vor Ort zu ge­währleisten, um so den Wachstumskurs des Unternehmens weiter fortzusetzen.

Stadlmair blickt auf eine langjährige Erfahrung im IT-Bereich zurück. Hier hat er in leitenden Positionen Budget- sowie Personalangelegenheiten verantwortet und war maßgeblich bei der Umsetzung von IT-Projekten und der Implementierung von Security-Lösungen beteiligt. Neben der Projektleitung führte er regelmäßige Trainings zu Themen wie Projektmanagement oder IT-Sicherheit durch und moderierte Workshops, Seminare sowie Kick-Offs. 2004 machte sich Stadlmair selbstständig und war seitdem als Unternehmensberater in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig. In diesem Rahmen betreute er nationale und internationale Kunden.

 „Wir freuen uns, dass wir mit Roman Stadlmair einen erfahrenen IT-Experten für uns gewinnen konnten“, sagt Günter Esch, Geschäftsführer der SEPPmail Deutschland GmbH. „Mit seinem tiefgreifenden Know-how und Netzwerk in dieser Branche wird er uns beim Ausbau der Vertriebskanäle in Österreich unterstützen und Projekte gemeinsam mit unseren Partnern begleiten, um auf diesem Wege unsere Marktposition weiter zu stärken.“